/ Windows

[GER] Windows HASS!

Ich bin gerade dabei einen Computer aufzusetzen.
Mit Windows 7.
Unter Zeitdruck....
Ich habe das Bedürfnis um mich zu schlagen, zu morden, auszurasten und den PC aus dem Fenster zu werfen!
Wieso?
Deshalb:

Gestern (27.01.) meldete sich der Leiter des JT in dem ich nebenbei Veranstaltungen leite und die Technik schmeisse sich bei mir.
Er teilte mir mit, dass "Der PC von dir irgendwie kaputt ist"...
Ich holte ihn also ab und baute ihn auf.
Der Start brachte ein frustrierendes "Reboot and select proper Boot-Device" (Screenshot)

Nach ein bisschen rumprobieren habe ich festgestellt, dass die gesamte Festplatte anscheinend formatiert wurde..
Mein Dateisystem war weg.
Meine Linux Partition und was viel schlimmer war meine Windows Server Partition.
Diese Windows Server Partition war dafür gedacht den GameServer für die betreute LAN-Party die ich morgen (29.01.) organisiere zu stemmen.
Desweiteren ist auf dieser Partition ein DC, ein WSUS, ein IIS, ein Proxy, ein Management Interface und viele weitere Tools gewesen die ich natürlich nicht extra gesichert hatte.
Niemand ausser mir hat ja eigentlich auf diesen PC zugriff...
EIGENTLICH.

Nun hat aber ein Mitarbeiter mit Halbwissen sich daran gesetzt und sich mit seinen Zugangsdaten eingeloggt.
Anscheinend hat er an dem PC seine Mails abgeholt und auch eine Spam Mail geöffnet und eine .exe gestartet.

Kurzum, ich muss jetzt innerhalb von 2 Tagen 10 Rechner mit Windows 7 und 1 Rechner mit Windows Server 2008 R2 neu aufsetzen.

Und das ist ein Pain-in-the-ass wenn man nebenbei noch arbeiten muss und weder eine Auflistung hat welche Komponenten verbaut sind, noch eine Windows 7 Disc zum installieren hat...
Ich hab mir jetzt notdürftig was zusammengebastelt was jetzt hoffentlich Windows 7 in der nicht mehr vorhandenen Domäne deployed wärend ich den Win SRV neu aufsetze..

I'll keep you updated...

Cheers

Thies

Thies

Tech-Head of HeerscharenNET with Lukas, Nerd, admin, internet activist, punk, veggie, Germany, https://twitter.com/_td00_ root@td00.de

Read More